Sortimente und Preise

Aufgrund der derzeitigen Situation können sich die Aushaltungen und Preise kurzfristig ändern.

Alle Dienstleistungen

Sie können aber auch vor dem Einschlag in der Geschäftsstelle anrufen und sowohl die Aushaltung als auch den aktuellen Preis erfragen.

Die aktuelle Aushaltung finden Sie immer auf der Preisliste. Sie können aber auch vor dem Einschlag in der Geschäftsstelle anrufen und sowohl die Aushaltung als auch den aktuellen Preis erfragen.


ACHTUNG: sehr altes Käferholz mit Rissen kann weder als Fixlänge noch als Palette verwertet werden, sondern dient nur noch als Industrie- oder Energieholz. Käferholz ohne Rinde wird ins D-Holz sortiert.


Bitte beachten Sie, dass Sie pro Sortiment mindestens eine Fuhre (25 fm bei Nadelholz, 20 fm bei Laubholz) zusammenbringen sollten. Gerne dürfen es am Waldort auch mehrere Polter sein (z.B. mit Holz des Waldnachbarn). Bei Abfuhr von kleineren Mengen müssen wir einen MINDERMENGENABSCHLAG (5,00 €/fm) berechnen. Falls Sie keine ganze Fuhre zusammenbringen, stehen Ihnen für eine begrenzte Anzahl an Sortimenten unsere Sammellagerplätze zur Verfügung.


•    Unsere aktuellen Preise und Sortimente (unabwendbare Änderungen vorbehalten)
•    Unsere aktuellen Preise für Energieholz
•    Merkblatt zur Energieholzbereitstellung (DOWNLOADBEREICH)
•    Merkblatt Aushaltung der verschiedenen Sortimente (DOWNLOADBEREICH)
•    Merkblatt über die Aushaltung von Buchensägeholz (DOWNLOADBEREICH)
•    Erklärung Gutschrift (DOWNLOADBEREICH)